Knight Rider 2008

Mal ehrlich, hat es wirklich jemand geschafft, die komplette Episode anzuschauen, ohne abzuschalten oder nach dem Vorspulknopf Ausschau zu halten? Nach zwanzig Minuten konnte ich nicht mehr. Nicht mal das Auto sieht mehr „cool“ aus und die Story gibt dem Begriff „hanebüchen“ eine komplett neue Dimension. Selbst als Drinking Game und mit einer Besetzung mit „The Hoff“ in allen Hauptrollen gleichzeitig hätte diese Produktion schnell ihren Reiz verspielt. Wenn das Ding besser als „Bionic Woman“ läuft, dann verliere ich endgültig jede letzte Hoffnung in den durchschnittlichen amerikanischen TV-Zuschauer mit Nielsen-Box.

Aber es muss ja auch Schatten geben, damit man das Licht zu würdigen weiß. Oder so ähnlich ;-). Nur wo bleibt das Licht dieses Jahr? Ich will endlich mit diesen Verrissen aufhören… 🙂

[poll id=“20″]

22 Antworten

  1. 1
    Elix schrieb:

    Ich hatte mich schon beim Pilotfilm ziemlich gelangweilt…und jetzt die Folge 1 nach so 15 Minuten abgebrochen. Einzig das neue Theme ist noch ganz gelungen.
    Die Quoten waren ja recht mies, wenns noch weiter bergab geht dann ist eh bald Schluss.

  2. 2
    Chris schrieb:

    Das war schon echt bitter, obwohl die ersten Szenen in der Botschaft ja wirklich nah am Original waren. Danach war aber schon Schluss: Der Rest war an den Haaren herbei gezogen, die Effekte waren „way over the top“ und streckenweise wirklich schlecht eingebettet (z.B. wie Mike von dem über-die-schienen-fahrenden-Pick-Up-Truck). Fazit: Massive Zeitverschwendung, da war ja sogar „Point Pleasant“ besser 😉

  3. 3
    Jan schrieb:

    Ich würde ja noch vorschlagen die Vote-Option „So schlecht, dass man es gesehen haben muss“ hinzuzunehmen. Das war nämlich in etwa mein Eindruck und ich werde mir daher auch weiterhin alle wohl verbleibenden vier Folgen anschauen, und sei es nur als Lektion, wie toll doch andere Qualitätswahre wirklich ist.

  4. 4
    andi schrieb:

    Oh Gott, das war ja katastrophal! Das fing schon bei den Schauspielern an. Nach ca. 15 Minuten hab ich’s nicht mehr ausgehalten.

  5. 5
    O.S.I. schrieb:

    Schrecklicher Einstieg in einem absolut überflüssigen Remake, jede Menge miese Dialoge und gnadenlos schlechte Schauspielkunst. Wird hoffentlich nicht lange auf Sendung bleiben. Definitiv ein „Blergh!“.

  6. 6
    Maddie schrieb:

    Also mal ehrlich, sicher habt Ihr noch in euren Kindertagen vor den Fernsehern gehockt und Knight Rider geschaut. Ich finde die Serie gut. Die Dialoge sind auch nicht schlecht. Es ist halt schwer an das Original heranzukommen ohne Dinge auszuprobieren. Ich habe jetzt die gesamte Staffel, also alle 17 Folgen geschaut und ich finde Knight Rider 2008 gar nicht schlecht. Am Anfang hatten sie ein wenig Schwierigkeiten aber am Ende der Staffel wurde es enorm besser. Ich finde auch die Schauspieler nicht gerade schlecht ausgewählt. Wer von euch hätte Da Hoff in einem Mustang sitzen sehen wollen?
    Ich hoffe sogar, dass es eine zweite Staffel gibt!
    Ach ja, in der Original Serie in den 80ern, waren die Stories doch die gleichen, oder nicht? Gut gebauter Mann rettet Frau. Immer mit einem guten Ende. Es gibt sogar auch fast identische Drehbücher. LOL. Denken wir mal an die ersten Episoden der Vierten Staffel aus den 80ern und der Zweiten Episode, wo KITT sich als schienentauglich erweist. Auch wenn sich die Zeiten geändert haben und vielleicht sowas nicht mehr gefragt ist. Ich finde Knight Rider immernoch sehr gut. 😀
    Vielleicht Lebe ich noch zu sehr in den 80ern, dass mich solche Effekte und Dialoge noch faszinieren. *g*

  7. 7
    Tom Tom schrieb:

    Also ich muß ja sagen, einige Kommentare sind echt wirklich schlecht von euch! Wer also sagt,das die Schauspielkunst schlecht ist,der hat wirklich keine ahnung! Vielleicht könnt Ihr es besser,was ich denke mal sehr bezweifeln werde. Wer Knight Rider in den 80´ern mochte,wird diesen auch mögen. Wir leben nicht mehr hinterm Mond! Es mußte was neues her! Und nicht wie man ab und zu mal hört,wie in den 80´ern,wieder einen Trans Am zu nehmen. Der war cool! Klar! Aber die Zeit läuft. Und zwar vorwärts.
    Ich bin der Meinung, dass das Auto gut gewählt ist. Und der Pilotfilm hat mir auch echt gut gefallen! Zugeben muß ich natürlich,dass ich den Attack Mode in der Serie nicht wirklich verstehe. Was hat der für einen nutzen,wenn er nicht als Pursiut Mode dargestellt wird? Ich finde es echt schlecht von den Machern,dass er nur im Attack Mode den Turbo Boost ausführen kann. Das war zumindest in der z.b. 12 Episode anders! Ich hoffe ganz ehrlich,das sich NBC dazu entscheidet eine zweite Staffel zu produzieren! Den ab dem reboot (ab der 10.Folge) finde ich,wird die Serie so gut wie in den 80´ern! So muß es eigentlich weiterlaufen.
    One Man can make a difference!!!

  8. 8
    Hellblade schrieb:

    Ganz ehrlich, ich finde die Serie klasse und warte gespannt darauf dass eine 2. staffel kommt …

    das auto… geil… okay das hin und her transformiere is n bissl doof gemacht, aber so das allgemeine =) schnieke…

    gestern hatte ich solch ein shelby gt vor der tür stehen xD sehn hammer aus die karren …

    frischblut in der rolle von hasselhoff… sehr coole schauspielerwahl 😉

    und nach dem wiederaufbau der foundation 🙂 echt spannend…

    Bitte, bitte bringt ne 2. staffel

  9. 9
    sab schrieb:

    Nah, die Serie wurde definitiv nach den 17 Episoden der ersten Staffel abgesetzt, da kommt nix mehr.

  10. 10
    Grooove schrieb:

    Da sieht man das du keine Ahnung hast Sab bis jetzt wurde die Serie nur für dieses Jahr nicht mehr ins Programm aufgenommen und es wurde keine offizielle Bestätigung seitens NBC abgegeben das die Serie abgesetzt wurde.

    Wenn ihr auf http://www.knightrideronline.com geht gibt es eine 2nd Season Campaign. Jedenfalls gibt es noch immer Hoffnung das die Serie zurückkehrt.

    Wenn du wirklich eine seriöse Quelle hast wo die Serie abgesetzt wurde dann bitte ich dich drum diese Quelle auch hier zu nennen.

    MFG Grooove

  11. 11
    sab schrieb:

    Ach, solche Diskussionen gibt es jedes Jahr. Die Networks halten sich verständlicherweise bei den Upfronts mit förmlichen Presseerklärungen zurück, in denen sie „offiziell“ abgesetzte Serien erwähnen — schließlich würden sie dadurch ihre Flops des vergangenen Jahres nochmal in den Mittelpunkt stellen. Das ist zwar tragisch für die engagierten Fans, weil sie im Dunkeln gelassen werden, aber wenn drei Monate nach den Upfronts kein Lebenszeichen mehr kommt, ist die Show tot.

  12. 12
    bmk schrieb:

    Damit eine Serie wieder kommen kann, müssen logischer Weise die Hauptverantwortlichen dabei sein. Diese sind nur eine gewissen Zeit vertraglich gebunden, bei den meisten Networkserien ist die Frist wohl 30. Juni. Spätestens dann sind sie nämlich offiziell wieder arbeitslos und machen sich auf die Suche nach einem neuen Job.

    Wenn es also bis Anfang Juli keine positiven Nachrichten über die Verlängerung einer Serie gibt, sind die Verträge heimlich, still und leise ausgelaufen. Und jeder Network-Verantwortliche schweigt die betreffende Serie zukünftig tot, wie die Ereignisse der letzten Büro-Weihnachtfeier …

    <läster> Lieber Groove, glaub mir, sab hat schon mehr über das Fernsehgeschäft wieder vergessen, als Du vermutlich je lernen wirst.</läster>

  13. 13
    susi schrieb:

    am 23.1.2010 war mit knight rider schluss weiss jemand ob es jetzt eine 2. staffel gibt wenn ja gibt mir bitte eine antwort danke

  14. 14
    sab schrieb:

    Es gab keine zweite Staffel.

  15. 15
    susi schrieb:

    nein das mein ich nicht ob es noch irgendwann mal eine gibt ????

  16. 16
    sab schrieb:

    Das läuft auf das Gleiche hinaus: Es gab keine, gibt keine und wird keine zweite Staffel mehr geben :). Die definitiv letzte Folge der Serie (Episode 17 von Staffel 1) lief in den USA bereits im März 2009, danach wurde die Serie eingestellt.

  17. 17
    susi schrieb:

    warum die serie war doch soo gut ich verstehe das garnicht vieleicht irgendwann mal =(

  18. 18
    susi schrieb:

    vieleicht haben die paar jahre pause gemacht das weist du doch garnicht

  19. 19
    sab schrieb:

    Glaub mir, bei US-Serien werden keine mehrjährigen Pausen gemacht. Schauspieler und Autoren sind längst mit anderen Projekten beschäftigt.

  20. 20
    susi schrieb:

    und wenn nicht ich habe trotzdem noch hoffnungen

  21. 21
    susi schrieb:

    das kann keiner wissen
    ob vieleicht noch eine staffel kommt

  22. 22
    janina schrieb:

    und sab wie kannst du das wissen das keine serien mehr kommen oder hast du mit den selbst gesprochen wir werden es ja sehen wer recht hat weil das kann garnicht sein die machen bestimt nur paar jahre pause oder so.

Antwort schreiben

XHTML: Du kannst die folgenden XHTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>