Posts Tagged ‘DVD’


Lend me your ears and I’ll sing you a song.

Donnerstag, 29. Mai, 2014

wonderyearsdvd

Wunder geschehen also doch noch, man muss nur lange genug warten. Es wird tatsächlich eine „The Wonder Years“-DVD geben. Eine Pressemeldung gab es dazu schon im Februar, nun flattern über Twitter und Instagram seit ein paar Stunden Fotos des Cast bei Aufnahmen für DVD-Bonus-Materialien auf unsere Monitore. Es scheint also wirklich Realität zu werden. Lange Zeit galt eine DVD-Veröffentlichung als Ding der Unmöglichkeit in erster Linie wegen hochproblematischen Musik-Lizenzfragen. TWY lebte besonders intensiv von der Untermalung durch zeitgenössische Popsongs. Angeblich sind all diese Lizenzfragen gelöst, weite Teile der Originalmusik sollen intakt bleiben.

„As it did for China Beach, StarVista Entertainment/Time Life is painstakingly securing the rights for virtually every song in The Wonder Years. From Cocker’s theme song, to hundreds of other memorable and classic soul, rock and pop songs, including classics from The Beatles, Bob Dylan, Smokey Robinson, Joni Mitchell, Van Morrison and many others, StarVista /Time Life recognizes the necessity to release the series as it was initially broadcast, un-edited and untouched from original broadcast masters.“

http://www.hitfix.com/whats-alan-watching/the-wonder-years-is-finally-coming-to-dvd

Nach 26 Jahren würde das endlich eine der letzten Lücken in meiner TV-DVD-Sammlung schliessen.

Auf der offiziellen Website wonderyearsdvds.com kann man sich für einen Newsletter eintragen.

3sat zeigt heute wieder Konzertmitschnitte

Donnerstag, 31. Dezember, 2009

Wie jedes Jahr an Silvester zeigt 3sat auch heute wieder ausgewählte Konzertmitschnitte, bis etwa 7 Uhr am Neujahrstag. Es läuft schon seit 5 Uhr, unter anderem sind heute noch folgende Künstler zu sehen:
Stevie Nicks
Michael Bublé
Bee Gees
Status Quo
Queen & Paul Rodgers
Clapton & Winwood
Söhne Mannheims
Peter Fox
Seal
Michael Jackson
Tina Turner
Neil Diamond
Stevie Wonder
George Michael
P!nk
The Killers
Green Day
Oasis
Silbermond
Mika
Duffy

Vielleicht ist für den ein oder anderen etwas dabei, ich habe da schon öfters in den Vorjahren Tipps für den späteren DVD-Kauf gefunden (3sat zeigt meist nur ein paar Songs aus den Konzerten). Die genaue Sendeliste findet sich dort.

Vermutlich wird das Line-Up dann auch wieder am 1. Mai 2010 wiederholt.

"West Wing"-DVD-Box heute in USA und UK im Angebot

Mittwoch, 9. September, 2009

Nur ein kurzer Hinweis, dass Amazon.com heute die komplette „West Wing“-Box als „Deal of the Day“ für $120 im Angebot hat (= ca 84 Euro + 7 Euro Versand + Steuer). (Es gibt diese Woche auch noch weitere TV-Angebote).

Das ist nicht wirklich günstig, denn beim britischen Ableger amazon.co.uk kostet das Set heute sogar nur 49,95 Pfund (= ca. 59 Euro + 3 Euro Versand). Bei der britischen Variante handelt es sich um die neue Slim-Box, die benötigt etwas weniger Platz. Sie müsste aber ansonsten inhaltlich identisch zur alten UK-Fassung sein, außerdem ist auf den Fotos auch ein Booklet zu sehen.

Allerdings sei darauf hingewiesen, dass die amerikanische Fassung möglicherweise einige Extras mehr hat, zumindest war das früher bei der US-Edition mit den doppelseitigen DVDs der Fall. Die UK-Version hatte oftmals keine Audiokommentare, kein anamorphes Bild und nur einen Teil der Bonus-Materialien.

Dass die Serie selbst sicherlich mehr als 60 Euro wert ist, muss ich wohl hier nicht mehr erläutern ;-).

Wenn sie nun endlich auch mal die „The Wire“-Komplettbox im Preis senken würden … paradoxerweise ist der Preis der Einzelboxen in der Summe deutlich geringer. Und auch hier ist die britische Fassung technisch minderwertiger im Vergleich zur US-Version. *seufz*, DVD-Kaufen kann so kompliziert sein…

DeepDiscount.com: 25% auf alles (außer Tiernahrung)

Dienstag, 11. November, 2008

Der amerikanische DVD-Versender DeepDiscount.com (früher DeepDiscountDVD) hat zur Zeit wieder seine alljährliche Rabattaktion. Mittels verschiedener Codes, die man beim Kauf angibt, kann man in diesem Jahr sogar 25% Rabatt (statt früher 20%) auf alle DVDs (außer Pre-Order) ergattern. Funktionierende Codes sind u.a. SALE, SUPERSALE, 25OFFSALE und mehr.

So kostet die erste Staffel von „Mad Men“ auf BluRay inkl. Versand ca. 25 Euro, die gerade neu erschienene Bluray-Edition der kompletten Serie „Firefly“ ca. 42 Euro.

Es gibt diverse Manko zu beachten: Die Versandkosten nach Europa sind gestaffelt nach Warenwert (DVDs im Wert von $25-$50 erfordern zusätzlich $8.95) und somit bei höherpreisigen Artikeln sogar noch teurer als amazon.com, außerdem fällt natürlich Zoll und Einfuhrumsatzsteuer ab 22 Euro Wert an. Zudem „verschwanden“ früher Pakete von DDD gerne mal unerklärlicherweise im Transit und der Dollarkurs ist mit 1,28 zur Zeit nicht so „schön“ wie noch vor der Finanzkrise. Dennoch vielleicht schon mal eine gute Gelegenheit, um sich mit ersten Weihnachtsgeschenken einzudecken…

Die Aktion endet am 23. November.

Die kleinen Dinge im Leben…

Dienstag, 6. November, 2007

Hin und wieder sind es doch die eher kleinen und eigentlich unbedeutenden Dinge, die einem ganz besonders den Tag versüßen können. Dazu gehört es, in der „Special Thanks“-Rubrik einer professionellen DVD-Veröffentlichung in einem Satz mit Joss Whedon, Janeane Garofalo und Winnie Holzman genannt zu werden (ja, es ist wirklich ein einziger Satz, ich hab’s genau kontrolliert, hehe ;-)).

mscldvd_thanks.jpg

Das stammt natürlich aus dem dicken Booklet, das die neue amerikanische „My So-Called Life“-DVD-Veröffentlichung aus dem Hause Shout!Factory begleitet. Ist schon etwas bizarr, als einziger Nicht-Amerikaner dort gelistet zu sein. Aber umso besser eignet es sich zum Angeben ;-). Eine ausführliche Review zu dem Set dürfte noch einige Tage dauern — ich habe momentan wenig Zeit und muss mich erst selbst noch durch das umfangreiche Bonusmaterial arbeiten (nicht so üppig wie bei „Freaks and Geeks„, aber dennoch imposant).

Aber das finale (und einseitige ;-)) Verdikt dieser noch ausstehenden Review dürfte wohl für Leser dieses Blogs keine sonderlich große Überraschung darstellen und ich kann sie somit schon mal vorweg nehmen: Kaufen, kaufen, kaufen! Eine der besten TVonDVD-Veröffentlichungen des Jahres in einer liebevollen Verpackung und ein Must-Have für Freunde anspruchsvoller TV-Unterhaltung.

Alle Jahre wieder…

Freitag, 24. November, 2006

Das ganze Jahr über sind die TV-Serien-Boxen schweineteuer und just pünktlich zur Auszahlung des 13. Monatsgehalts werden gleich reihenweise billige Boxen auf den Markt geworfen. Und dann schlägt einer der ältesten Instinkte im Mann zu: Der Jäger- und Sammlertrieb. So heute beim MediaMarkt: Friends-Boxen für je 15 Euro, Lost, Housewives und Galactica (jeweils die ersten Staffeln) für 25 Euro. Season 1 der Gilmore Girls für 16 Euro — selbst ALDI hatte die Box neulich teurer im Angebot. Weitere „Gilmore Girls“ für 30 Euro, usw. Gut, „Six Feet Under“ für 30 Euro (außer der letzten Staffel) habe ich mittlerweile auch schon öfters gesehen. Dumm dass man sowas mittlerweile größtenteils bereits daheim stehen hat. Aber bei dem Preis muss man sich ja ärgern, wenn man diverse Boxen mal deutlich teurer angeschafft hat, aber noch nicht zum Anschauen gekommen ist.

Und was macht dann auch noch dieser Euro-Kurs? Er steigt gegenüber dem Dollar auf über 1,30 und macht das Übersee-Shoppen damit auch wieder attraktiver. Nett, dass Deep Discount DVD da auch gleich noch einen SALE macht. Und amazon.com die „West Wing“-Boxen für $29 verkauft.

Insgesamt muss ich aber feststellen, dass DVD-Shoppen in Deutschland in den letzten Jahren deutlich angenehmer geworden ist. Mittlerweile muss man eigentlich nur noch für obskure Serien, Neuerscheinungen oder bei besonderen Sonderangeboten über den großen Teich shoppen gehen. Selbst eher „unübliche“ Sachen wie „Party of Five“ und „Bewitched“ findet man mittlerweile bei den großen deutschen Shopping-Tempeln im Regal, und auch immer öfters zu Preisen, die einem nicht gleich die Tränen in die Augen treiben…

"Wonder Years" DVD Set im März?

Montag, 13. Februar, 2006

Einige britische Online-Händler füttern dieser Tage mal wieder die Hoffnungen diverser „Wonder Years“ Fans weltweit: Sie listen ein R2 DVD Box Set „The Wonder Years“ mit dem Release-Date 13. März 2006 für einen Preis von umgerechnet etwa 50 Euro. Eine offizielle Ankündigung seitens FOX fehlt allerdings momentan. Ob das ein Best-Of Set oder die ersten beiden Staffeln der Serie umfasst, ist ebensowenig bekannt wie Angaben dazu auf welche Weise FOX UK das Rechte-Problem mit dem Soundtrack gelöst haben will. Auch im Home Theater Forum beginnen die Spekulationen

Auf jeden Fall sollte man keine zu großen Erwartungen haben — pauschale Ankündigungen für „Wonder Years“ Veröffentlichungen gab es schon oft, aber die hohen Lizenzkosten für den aufwändigen Soundrack wurden bisher allgemein als Showstopper angesehen. Aber wohl noch nie gab es eine Ankündigung mit einem konkreten Veröffentlichungsdatum.